Fehlermeldung

Notice: unserialize(): Error at offset 2 of 30 bytes in variable_initialize() (line 1174 of /home/gymazdeadmin1/public_html/includes/bootstrap.inc).

gym80 startet in Asien durch

Donnerstag, 25. Januar 2018
Unser Geschäftsführer Simal Yilmaz und Tom Zhou, unser Partner vor Ort, geben das finale GO für unseren Start in Asien.


gym80 produziert in China zukünftig speziell für den asiatischen Markt

 

Wir expandieren auf den asiatischen Markt. Um optimal auf die dortigen Markterfordernisse eingehen und effizienter handeln zu können, etablieren wir dort einen zusätzlichen Produktionsstandort. Von dort aus werden zukünftig die asiatischen Kunden beliefert. Europa und der mittlere Osten erhalten ihre gym80-Produkte weiterhin aus dem deutschen Werk im Ruhrgebiet.

 

Produkte exklusiv für den asiatischen Markt

Seit der Gründung im Jahr 1980 halten wir dem Produktionsstandort Deutschland nun schon die Treue – und daran wird sich auch durch den Schritt nach Asien nichts ändern. Die Entscheidung, zusätzlich in China zu produzieren, hat pragmatische Gründe. Wir können so vor Ort schneller und effizienter agieren. Beispielsweise lassen sich die Versorgungskette und Auslieferung leichter steuern und damit eine optimale Kostenstruktur erwirken. Die in und für Asien produzierten Geräte werden ausschließlich dort angeboten und sind in Europa nicht erhältlich.

 

Qualität bleibt wichtigstes Kriterium

Über 900 Facharbeiter und Ingenieure produzieren in der chinesischen Produktionsstätte auf über 230.000qm gemäß dem ISO 9001-Standard aus Deutschland. Wie auch im Mutterwerk in Gelsenkirchen trifft hier modernste Technik in Form von Schweißrobotern und Lasertechnik auf präzise Handarbeit und exakte Qualitätskontrolle, gym80 steht für Langlebigkeit und Qualität durch optimale Verarbeitungstechniken. Diese Merkmale machen unsere Produkte aus und sind somit unverzichtbar.


Vertrauen zum Partner steht im Mittelpunkt

Die Vorbereitungen für den Schritt nach Asien haben über zwei Jahre Vorbereitung in Anspruch genommen. Uns war wichtig, vor Ort die richtigen Partner zu finden und gegenseitiges Vertrauen über alle kulturellen Unterschiede hinweg aufzubauen. Dazu muss man sich Zeit nehmen. Das Produktangebot fokussiert sich zunächst auf das Kernsortiment und soll in Zukunft erweitert werden.

 

Produkte A-Z

Universal

Arme